DBD-KostenElemente

DBD-KostenElemente - bauteilorientierte Kostenschätzung und Berechnung


DBD-KostenElemente ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug für die Kostenschätzung und -berechnung. DBD-KostenElemente basiert auf der Bauteil- bzw. Elementmethode. Dabei werden konstruktive Vorgaben aus Sicht des Bauteils automatisch in eine Liste von Bauleistungen umgesetzt.

  • Für die schnelle Kostenermittlung!

  • Über 1 Million Bauteile

  • Für Hochbau, Tiefbau, Freianlagen

  • Elektro, Heizung, Sanitär

  • Nach Energiestandards oder Brandschutzfunktion

  • Kurztexte, Preise, DIN 276, Gewerke

  • Regional differenzierte Preise

  • 2 x jährlich aktualisiert


Für Bauleistungen mit detaillierter und präziser Kostenermittlung

Diese enthalten einen Leistungskurztext, einen Orientierungspreis, eine Gewerkezuordnung nach dem Leistungsbereich des STLB-Bau sowie die Kostengruppenzuordnungen nach DIN 276 in allen existierenden Ausgaben.


STLB-Bau Schlüssel als Basis für die Ausschreibung

Darüber hinaus enthalten die Elemente auch den Schlüssel für STLB-Bau, so dass die erzeugten Kostenberechnungen als Basis für die Ausschreibung weiter genutzt werden können. Der Langtext kann (bei installiertem STLB-Bau) automatisch ergänzt werden.

DBD-KostenElemente gibt es für Hochbau, Tiefbau, Freianlagen, Elektro und Heizung/Sanitär. Das Produkt für die Freianlagen entstand unter intensiver Mitarbeit von Prof. A. Niesel.

DBD-KostenElemente ist damit besonders gut geeignet für alle, die ...

  • ... bauteilorientierte und detaillierte Kostenplanung auf Basis von Mengen und Bauleistungen vornehmen.
  • ... die Ihre Kostenberechnung in Leistungsverzeichnisse nach STLB-Bau automatisch umsetzen wollen.
  • ... die zugehörigen Bauteilmengen mit anderen Werkzeugen (CAD, Tabellenkalkulation etc.) ermitteln.

als Komplettlösung für modellbasierte (BIM) Mengen- und Kostenermittlung gibt es DBD-KostenKalkül


DBD-KostenElemente können Sie mit MS-Excel® und führenden AVA- und Kalkulationsprogrammen nutzen.